Inspirativ · Innovativ · Kreativ

Es ist ihre ungezügelte Kreativität und ihre Liebe zur Farbe und zur Form, welche die Künstlerin Anne Schell immer wieder aufs Neue dazu inspiriert, Kunstwerke mit einer ganz persönlichen und einzigartigen Handschrift entstehen zu lassen.

Ihre aktuellen Werke, die zwischen zweidimensionalem Bild und dreidimensionalem Objekt balancieren, begeistern durch Facettenreichtum und die Fertigkeit, Neues und Unbekanntes auf Leinwänden darzustellen.

Neben dem Malerischen, spielt auch der haptische Erlebnisprozess bei ihr immer wieder aufs Neue eine wichtige Rolle. Durch Plexiglas, Blei, Holz, Blech und weitere diverse Materialien, haucht sie ihren Arbeiten jeweils ein ganz individuelles Leben ein und es entstehen Werke, welche sich in die beiden Kategorien „Gebaute Bilder“ bzw. „Atmende Farbräume“ unterteilen lassen.

Text: Thomas Angelou M.A.